,

Tue Gutes und rede darüber

Die aktuellen Zeiten und Ereignisse bieten für jeden ausreichend Gelegenheiten um sich ehrenamtlich zu engagieren. Getreu nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber!“ haben auch wir in den letzten Wochen einige Projekte für den guten Zweck realisiert.

Wir mussten dazu auch gar nicht lange suchen denn vor der eigenen Haustüre gab es ausreichend Projekte bei denen wir unser digitales Know-How einbringen konnten. Über jeden Start haben wir natürlich kurz informiert und wollen heute einfach nochmals eine kurze Übersicht posten.

Begonnen haben wir mit der Unterstützung einer Freiwilligen-Plattform für Weinheim. Bis heute haben sich bereits  170 Freiwillige auf www.zweiburgenhelden.de eingetragen. Immer wieder werden über diese Plattform Freiwilligen-Projekte für Weinheimer von Weinheimer organisiert und umgesetzt.

Danach haben wir zur besseren Organisation der ehrenamtlich tätigen Weinheimer und zur Unterstützung der Weinheimer Staabsstelle für Flüchtlinge die Plattform www.weinheim-hilft.de realisiert. Von der Verwaltung der freiwilligen Helfer bis hin zu einem Marktplatz für Suchanzeigen ist alles vorhanden was die Flüchtlingshilfe in Weinheimer vereinfacht.

Als letzte gute Tat in diesem Jahr, launchen wir inklusion-weinheim.de. Endlich hat der Arbeitskreis Inklusion einen eigene Homepage auf der wichtige Informationen für Eltern zu finden sind. Das Logo hat die Agentur puntodesign ebenfalls ehrenamtlich entworfen.